Im Bereich Selbstversteidigung für Frauen bzw. junge Mädchen konnten wir erfolgreich an einer Schule die 9. Klasse unterrichten.

Theorie und praktisches Wissen, Anwendung und Umsetzung wurden erfolgreich vermittelt. Die jungen Damen waren sehr aktiv und interessiert bei der Sache.

In diesem Bereich werden die Aktivitäten in Zukunft erweitert.


Infolge Corona fällt das SV-Training bis auf Weiteres noch aus. Zum Schutz von uns allen müssen wir uns an die Regeln halten.

          Wir informieren, sobald es hier weiter geht.

 Euer Armin



Erstes erfolgreiches Selbstverteidigungs-Seminar beim karate treff durchgeführt.

Das nebenstehende Bild, das uns freundlicherweise von einem unserer Ausbilder ( Jörg Uretschläger ) zur Verfügung gestellt wurde, zeigt eine mögliche Situation, in der Frau gezwungen ist sich zu wehren. 

Und wichtig ist, jede Frau kann sich wehren. Niemand muss Opfer sein!!!!

Von der Theorie des Notwehrparagraphen, bis über ausgewählte praktische Übunden und Sitationen mussten die 8 Frauen lernen, sich und Ihre teilweise vorhandenen Hemmschwellen zu überwinden. 

Es ist nicht so einfach jemand Fremden ins Gesicht zu greifen. Oder sich aus unangenehmen Situationen, in denen der Täter ziemlich nahe kommt, zu befreien. 

Bewußt haben wir eher wenige Übungen und Techniken ausgesucht, dafür aber öfter Wiederholt. Nur Wiederholung bringt Sicherheit. Nur was man verinnerlicht hat, kann man in Stresssituationen auch abrufen und anwenden. Die Frauen haben das klasse gemeistert und eine gesunde Portion mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit mitgenommen. 

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Seminar. Denn das Thema ist uns wichtig. Wir wollen in regelmäßigen Abständen diese Seminare anbieten. 

 

Wenn Frau also interessiert ist, einfach melden. Sobald wir eine ausreichende Teilnehmerzahl haben, findet das nächste Seminar statt.